Das Örtliche
Service- und Marketing GmbH

Pressemitteilung

25.09.2002 -
DasÖrtliche ist RADIO ADVERTISER of the Year 2002
"Ohne Ö fehlt Dir was" überzeugt die Fachjury durch Effizienz und Kreativität

Zum mittlerweile fünften Mal haben die beiden großen Radiovermarkter ARD-Werbung SALES & SERVICES (AS&S) und RMS Radio Marketing Services den RADIO ADVERTISER of the Year ausgeschrieben. Auch diesmal reichte wieder eine Reihe namhafter Unternehmen und Agenturen die umfangreichen Bewerbungsunterlagen ein. Bewertet wurden von der neunköpfigen Jury die Kriterien Idee, Umsetzung, Mediaeinsatz und Effizienz der Kampagne, die sowohl eine Radio-Monokampagne als auch eine Mix-Kampagne sein konnte.

"Die Einreichung von DasÖrtliche hat die Jury nicht zuletzt mit der fundierten marktforscherischen Begleitung zum Nachweis der Werbewirkung am meisten überzeugt", sagt RMS-Chef Lutz Kuckuck. So befanden die Experten, dass die diametralen Zielsetzungen der Radiospots, nämlich Anzeigenkunden zu überzeugen und die Nutzung des Örtlichen bei den Telefonkunden auszubauen, mit einer ebenso effizienten wie kreativen Radio-Kampagne optimal gelöst wurde. "DasÖrtliche hat über Jahre hinweg eindrucksvoll Kreativität und Effizienz des Werbeträgers Radios für seine Kommunikationsziele eingesetzt und auch mit der eingereichten Kampagne wieder auf der ganzen Linie gepunktet", begründet Achim Rohnke, Geschäftsführer der AS&S, die Auszeichnung.

Die Verleihung des RADIO ADVERTISER of the Year erfolgt im Rahmen einer Inhouse-Party beim Gewinner. Mit dem Titel schmücken können sich bereits die Preisträger der vergangenen Jahre Toyota Deutschland, Media Markt, McDonald´s und Bluna.

Diese Funktion ist derzeitig nicht implementiert.

O.K.