Das Örtliche
Service- und Marketing GmbH

Pressemitteilung

26.09.2006 -
Alles vor Ort per Mausklick – DasÖrtliche vereinfacht die lokale Suche im Internet
www.dasoertliche.de bietet blitzschnelle Suche und innovative Zusatzservices

Essen, 26. August 2006. Heute startet der komplett überarbeitete Internetauftritt von DasÖrtliche. Auf www.dasoertliche.de erwarten Nutzer neben einem angenehmen, modernen Design vor allem eine schnellere und verbesserte Suchfunktionen und viele nützliche Zusatz-Services. Neben der bekannten Suche nach Personen, Firmen und Adressen bietet die Webseite jetzt auch eine verbesserte Stadtplanansicht und direkte Bus- und Bahnverbindungen zu den gefundenen Treffern. Erstmals können auch Notapotheken und Geldautomaten in der Umgebung gefunden werden.

Bereits bei der klassischen Suche nach einer Telefonnummer merkt man, dass die Suche deutlich schneller wurde als in der Vorgänger-Version. „Wir haben eine komplett neue Datenbankstruktur und Suchmaschinentechnologie entwickelt. Dadurch wird die Abfragezeit gegenüber der früheren Version um ein Vielfaches beschleunigt“, sagt Udo Jürgensen, Produktmanager von www.dasoertliche.de und verantwortlich für den neuen Online-Auftritt.

„Neben der Verbesserung der Suchgeschwindigkeit, war es uns auch wichtig, uns konsequent am Suchverhalten der Internet-Nutzer zu orientieren und die Suche noch komfortabler zu gestalten“, so Jürgensen weiter. Der neue Service „Mein Ö“ bietet jedem ein persönliches Nutzer-Profil und spart wiederholtes Eintippen. Dies zeigt sich zum Beispiel in der Möglichkeit einen Ort anzugeben, in dem standardmäßig gesucht wird. Und verzichtet man auf die Ortseingabe, wird jetzt bundesweit gesucht. Alle Filialen einer Werkstattkette oder eines Elektronikfachmarktes anzeigen lassen – kein Problem. Und wer möchte, kann auch nach Region oder mit Hilfe von Kfz-Kennzeichen suchen. Eingaben wie „Rhein-Main“ oder der Kfz-Buchstabe „F“ für Frankfurt reichen für eine Suche aus.

„Als führende Spezialisten für die lokale Suche zeigen wir in Sekundenbruchteilen das passende Angebot“, weiß Karsten Marquardsen, Geschäftsführer der DasÖrtliche Service- und Marketinggesellschaft. Und weil die bloße Adresse oft nicht ausreicht, wenn man zum Beispiel gerade in einer fremden Stadt unterwegs ist, liefert DasÖrtliche jetzt gleich die passende Bus- oder Bahnverbindung mit. Dieser Service wurde in Kooperation mit der „Deutsche Bahn AG“ realisiert. Eine weitere auffällige Verbesserung ist die Möglichkeit, sich alle gefundenen Treffer in einer Stadtplanansicht darstellen zu lassen. Damit erhält der Nutzer schnell einen Überblick, wo die gefundenen Personen oder Firmen angesiedelt sind.

„Unsere beliebtesten Suchoptionen haben wir natürlich auch im neuen Internetportal beibehalten“, erklärt Marquardsen. Etwa die Rückwärtssuche – ein Renner bei den Nutzern. Hier kann man sich zur vorhandenen Telefonnummer die Adresse anzeigen lassen. In dem neuen Auftritt kann man die Nummer schon auf der Startseite in das Suchfeld eingeben. Und neuerdings werden bei der Rückwärtssuche auch Firmeneinträge gefunden, zu denen man nur eine Durchwahlnummer hat.

„Im Zuge der vielfältigen Neuerungen haben wir natürlich auch unser Angebot für mobile Services auf Handys und Smartphones angepasst. Ab sofort kann man auch auf mobil.dasoertliche.de die Vorteile der neuen Internetseiten nutzen“, so Marquardsen. Er ist sicher, „dass der überarbeitete Auftritt hilft, die Position von DasÖrtliche als führendes lokales Kommunikationsverzeichnis weiter auszubauen“.

Udo Jürgensen sieht in dem Relaunch „einen immensen technologischen Sprung, der uns für die Zukunft alle Möglichkeiten öffnet“. Neben den Nutzern werden auch die Inserenten von den Neuerungen profitieren. „Einerseits erwarten wir einen Schub in den Nutzungszahlen, andererseits bieten wir neue interessante Werbeformate, so dass unsere Inserenten doppelt von dem verbesserten Webauftritt profitieren werden.“

Das Screen-Design des neuen Web-Auftritts wurde von „tensquare“ in Gelsenkirchen entwickelt. Die Programmierung der Website erfolgte durch ein Konsortium von DasÖrtliche -Verlegern.

Hintergrund:
DasÖrtliche ist das führende deutsche Telekommunikationsverzeichnis, wenn es um die lokale Suche geht. Mehr als 90 Prozent der Deutschen kennen DasÖrtliche, jeder Zweite nutzt es mindestens einmal im Monat. DasÖrtliche wird von rund 100 Verlagen in Kooperation mit der Deutschen Telekom Medien herausgegeben. Die Gesamtauflage liegt bei rund 34 Millionen Exemplaren. Zusätzlich zu den 1.047 Buchausgaben gibt es DasÖrtliche auch im Internet (www.dasoertliche.de), wo es mit rund 10 Millionen Besuchern pro Monat zu den führenden Anbietern im Bereich lokaler Online-Suche gehört. Auch unterwegs kann man in DasÖrtliche suchen. Mit jedem wapfähigen Handy oder Smartphone findet man unter http://mobil.dasoertliche.de die gewünschten Telefonnummern und Adressen.

Diese Funktion ist derzeitig nicht implementiert.

O.K.