Das Örtliche
Service- und Marketing GmbH

Pressemitteilung

16.10.2007 -
Kostenlos und bequem telefonieren - mit DasÖrtliche

Essen 16.10.2007 - Ab sofort gibt es unter www.dasoertliche.de die
Möglichkeit Gewerbetreibende kostenlos und direkt anzurufen. Dazu
muss lediglich der Gewerbetreibende in dem Onlineverzeichnis gesucht
werden und schon kann über den "Gratis Anrufen" Button die Verbindung
hergestellt werden. Der Service ist für alle Nutzer von
www.dasoertliche.de kostenfrei, eine Registrierung oder die
Installation einer speziellen Software sind nicht notwendig

Die Nutzung dieses neuen Services ist denkbar einfach. Mit dem
Anklicken des "Gratis Anrufen" Button wird ein kleines Fenster in
www.dasoertliche.de geöffnet. In diesem Fenster muss der Nutzer nur
noch seine eigene Rufnummer eingeben und schon kann er den Anruf mit
einem Mausklick auf einen Button starten.

Das hinter diesem Angebot liegende System ruft den Nutzer dann
zunächst selbst auf der angegebenenen Festnetznummer an. Wird das
Telefonat entgegen genommen, wird auch die Verbindung zum
Gesprächspartner hergestellt. Der Clou dabei, es wird keine spezielle
VoIP-Hardware oder Software benötigt. Es kann stattdessen an jedem
beliebigen Anschluss günstig geplaudert werden, auch wenn sich der
Nutzer beispielsweise gerade auf Reisen oder im Büro befindet.

Obwohl die Nutzung dieses Service über das Internet initialisiert
wird, ist keine Breitbandverbindung notwendig, um den Service zu
nutzen. Denn das Gespräch selbst wird an den angegebenen
Festnetzanschluss übermittelt und damit über die vorhandene
Infrastruktur abgewickelt. Mit dem Vorteil, dass keine Kosten
anfallen.

Die Finanzierung dieses Angebotes erfolgt durch
Werbeeinblendungen, die während des Telefonats auf der Website
gezeigt werden. Diese beeinflussen das Gespräch jedoch in keiner
Weise. Das Gespräch kann längstens 30 Minuten geführt werden. Dann
wird die Verbindung automatisch getrennt. Sollte danach dennoch
weiterer Gesprächsbedarf bestehen, kann die Funktion erneut genutzt
und die gewünschte Nummer erneut angewählt werden.

Gewerbetreibenden bietet sich zudem die Möglichkeit, die
Funktionen des "Gratis Anrufen" Button zu erweitern. Beispielsweise
um zusätzlich Anrufe vom oder auf das Handy oder eine automatische
Rufumleitungen zu ermöglichen.

Über DasÖrtliche

DasÖrtliche ist das führende deutsche
Telekommunikationsverzeichnis, wenn es um die lokale Suche geht.
Mehr als 90 Prozent der Deutschen kennen DasÖrtliche, jeder Zweite nutzt es
mindestens einmal im Monat. DasÖrtliche wird von rund 100 Verlagen
in Kooperation mit der Deutschen Telekom Medien herausgegeben. Die
Gesamtauflage liegt bei rund 34 Millionen Exemplaren. Zusätzlich zu
den 1.047 Buchausgaben gibt es DasÖrtliche auch im Internet
( www.dasoertliche.de ), wo es mit rund 10 Millionen Besuchern pro
Monat zu den führenden Anbietern im Bereich lokaler Online-Suche
gehört. Auch unterwegs kann man in DasÖrtliche suchen. Mit jedem
wapfähigen Handy oder Smartphone findet man unter
http://mobil.dasoertliche.de die gewünschten Telefonnummern und
Adressen von Firmen und Privatpersonen. Zudem kann man seit kurzem
sein Handy mit dem Ö-NAVI von DasÖrtliche kostenlos zum
Navigationsgerät aufrüsten ( www.oe-navi.de )

Diese Funktion ist derzeitig nicht implementiert.

O.K.