Das Örtliche
Service- und Marketing GmbH

Pressemitteilung

09.03.2011 -
Das Örtliche „to go“: Die kostenlose App jetzt auch für BlackBerry-Smartphones

Mit der neuen BlackBerry-App bietet Das Örtliche die kostenlose, deutschlandweite Branchen- und Adress-Suche jetzt auch für das Business-Smartphone an. Für viele Geschäftsleute ist der BlackBerry auf Dienstreisen ein unentbehrlicher Begleiter.

BlackBerry-Nutzer können mit der App direkt von unterwegs an ihrem Zielort ein Taxi bestellen, den nächstgelegenen Geldautomaten finden oder ein Restaurant oder Hotel suchen. Auch dienstbereite Notapotheken zeigt die App an. Alle Einträge lassen sich aus der App ins eigene BlackBerry-Telefonbuch übernehmen oder per E-Mail weiterleiten. Mithilfe der Rückwärtssuche kann der Nutzer auch Namen und Adressen von Anrufern mit unbekannter Telefonnummer ermitteln.

Die App von Das Örtliche ist mit vielen weiteren komfortablen Funktionen ausgestattet: Die thematische Umkreissuche zeigt passende Einträge zu einem Suchbegriff in unmittelbarer Umgebung. So findet der Nutzer schnell die nächste Bank oder die nächste Pizzeria. Über das GPS des BlackBerry bzw. die Mobilfunkzellenortung ermittelt die Applikation dafür den eigenen Standort. Die Suchergebnisse werden auf einer genauen Umgebungskarte angezeigt. Zusätzliche Luftbilder und Schrägansichten vereinfachen die Orientierung vor Ort. Ein integrierter Routenplaner weist dem Nutzer den besten Weg zum Ziel. Bei der Wegbeschreibung hat der Nutzer die Wahl zwischen Navigation über eine Kartendarstellung oder einer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Zusätzliche Informationen wie Öffnungszeiten, Internetseiten und E-Mail-Adressen bietet die App bei vielen gewerblichen Kontakten.

Die kostenlose Applikation steht ab sofort in der BlackBerry App World unter dem Titel „Das Örtliche Telefonbuch für Deutschland“ in der Kategorie Karten und Navigation / Lokale Suche zum Download zur Verfügung.

Neben der BlackBerry-App gibt es Das Örtliche auch als Anwendung für iPhone, iPod und iPad sowie für Smartphones mit Android- und Windows-Phone-7-Betriebssystem.

Diese Funktion ist derzeitig nicht implementiert.

O.K.