Das Örtliche
Service- und Marketing GmbH

Pressemitteilung

28.02.2012 -
AGOF-Studie: Das Örtliche ist im Internet stark gefragt

Essen, 27. Februar 2012 – Immer mehr Internet-Nutzer in Deutschland greifen auf www.dasoertliche.de zurück. Dies zeigt die jetzt erschienene Studie „internet facts 2011-11“ der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) für den Monat November 2011. Demnach nutzten im vergangenen November insgesamt 8,42 Millionen Internet-Nutzer die Online-Suche des Adress- und Branchen-Verzeichnisses Das Örtliche. Mit 660.000 Usern mehr als noch im Vormonat Oktober steigerte Das Örtliche sein gutes Ergebnis noch einmal deutlich. Das Örtliche ist damit einer der Gewinner der aktuellen AGOF-Studie.
In der repräsentativen Studie untersucht die AGOF jeden Monat die Nutzung des Internets in Deutschland. Laut aktuellen Zahlen für den November 2011, besuchten 16,7 Prozent aller deutschen Internet-User die Webseite von Das Örtliche. Im AGOF-Ranking der meistbesuchten Internet-Seiten in Deutschland kletterte die Webseite www.dasoertliche.de dadurch vom 20. auf den 15. Platz.
Das Adress- und Branchen-Verzeichnis Das Örtliche bietet dem Nutzer auf www.dasoertliche.de einen umfangreichen Service mit vielen hilfreichen Suchfunktionen an. Damit findet er deutschlandweit neben Privatpersonen auch Geschäfte, Werkstätten, Restaurants, Hotels und vieles mehr. Über weiterführende Links und Kundenbewertungen erhält er zusätzliche Informationen zu seinen Suchergebnissen. Zudem zeigen Spezialsuchen Bus und Bahn-Verbindungen an und weisen den Weg zum nächsten Geldautomaten oder der nächsten Notapotheke. Die genaue Wegbeschreibung zu den gesuchten Adressen liefert ein integrierter Routenplaner. Zusätzlich können Nutzer auf www.dasoertliche.de Kinoprogramme und Veranstaltungstipps abrufen und sich über das Wetter informieren.
Alle Informationen der AGOF-Studie „internet facts 2011-11“ stehen auf www.agof.de/aktuelle-studie.583.de.html zur Verfügung.

Über Das Örtliche
Das Örtliche ist das führende deutsche Telekommunikationsverzeichnis, wenn es um die lokale Suche geht. Mehr als 90 Prozent der Deutschen kennen Das Örtliche. Jedem Zweiten fehlt was ohne Ö, denn er nutzt Das Örtliche jeden Monat mindestens einmal. Das Örtliche wird von rund 100 Verlagen in Kooperation mit der Deutschen Telekom Medien herausgegeben. Die Gesamtauflage liegt bei rund 34 Millionen Exemplaren. Zusätzlich zu den 1.047 Buchausgaben gibt es Das Örtliche auch im Internet (www.dasoertliche.de). Online gehört Das Örtliche mit rund 18 Millionen Besuchern pro Monat zu den führenden Anbietern überhaupt und natürlich zu den wichtigsten Seiten im Bereich lokaler Online-Suche. Auch unterwegs kann man Das Örtliche durchsuchen. Mit jedem mindestens WAP-fähigen Handy oder Smartphone kann man auch mobil in Das Örtliche die gewünschten Telefonnummern und Adressen von Firmen und Privatpersonen suchen.

Kontakt:

DasÖrtliche Service- und Marketinggesellschaft mbH
Daniel Wurl
Bamlerstr. 1a
45141 Essen
Tel. +49-201-43948-30
d.wurl@dasoertliche-marketing.de

PR-Agentur Xpand21 GbR
Gregor Wessely
Kiebitzhof 9
22089 Hamburg
Tel. +49-40-325 091 716
dasoertliche@xpand21.com
www.pr-agentur-xpand21.de

Diese Funktion ist derzeitig nicht implementiert.

O.K.